Samstag, 3. September 2016

Herbstzauber

Zwar war vor zwei Tagen meteorologischer Herbstanfang, aber man merkt hier überhaupt noch nichts. Bloß gut, bin ich doch echt froh, über diese sonnigen Tage und die fühlbare Sommerhitze :)))

Dennoch habe ich eine erste Herbstkarte gezaubert. Das erste Mal habe ich den wunderschönenmegatollen Eichelkranz von Alexandra Renke verwendet. Dazu habe ich meine Naturpapiere wieder hervorgeholt und aus zwei verschiedenen Farben und Material den Eichelkranz ausgestanzt.

Der Eichelkranz ist bei mir nicht wie gewohnt mittig auf der Karte, sond mittig vom Kartenfalz ;) Die Idee kam mir, als ich an eine Karte von Maike gedacht habe, die mir schon die Ganze Zeit im Kopf geblieben ist. Außerdem habe ich den Tip zum "halben Engel" von Andrea hier angewendet.

Die eine Karte hat sich schon auf den Weg gemacht :))

Nun wünsche ich Euch noch einen schönen Sonntag.

Eure Dani






Kommentare:

  1. Die Karte ist ja sowas von toll!!!!
    Und ich dachte bisher den Kranz brauch ich nicht ;-)
    Wunderschön!!!
    Hab einen tollen Sonntag...
    GlG
    Anett

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Dani

    Die Karte ist einfach klasse. Gefällt mir sehr gut.

    Liebe Grüsse Manuela

    AntwortenLöschen
  3. Sehr sehr hübsche Herbstkarten!!!
    LG Manuela

    AntwortenLöschen
  4. So ZART und so schön!
    Auch dir einen schönen Sonntag mit lieben Grüßen,
    Diana

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Dani...
    deine Karte ist ein Traum...sie zeigt genau wie schön der Herbst sein kann!!
    Alles Liebe Karin
    (ich melde mich nochmal später wegen deiner Frage, muss nachschauen wie es geht)

    AntwortenLöschen
  6. Ein Traum!
    Wenn der Herbst so schön ist, dann darf er kommen! Sofort!
    GLG
    Sylwia

    AntwortenLöschen
  7. Die sieht ja toll aus!

    Liebe Grüße
    Bella

    AntwortenLöschen