Dienstag, 24. November 2015

Workshop mit Annika Flebbe

Am Freitag fand der lang ersehnte Workshop mit Annika Flebbe bei Mirijams Stempel & Ideen statt. Oh ... war ich aufgeregt! Endlich mal Annika kennenlernen und einen Buchbindekurs zu besuchen.

Ein tolles Buch haben wir am Vormitag binden dürfen. Das Einbandpapier war der Hammer und die Art des Buchdeckels sehr außergewöhnlich toll!
Meinen Buchdeckel habe ich "nackig" gelassen, da ich noch nicht so recht wusste, für was ich es verwenden möchte. Und der GlitterHirschkopf hat mir zwar sehr gut darauf gefallen, war mir dann aber doch etwas zu speziell. Mal sehen was sich finden lässt.
Meine Fotos sind nicht so schön geworden ... aber Ihr könnt HIER bei Annika nochmal nachschauen, was wir gemacht haben.

Am Nachmittag ging es dann ans Weihnachtskarten- und Boxen erstellen mit einem schönen Materialkit in grau-weiß Tönen. Allerdings hatte da mein kreatives Hirn schon dicht gemacht und so wirklich viel habe ich nicht geschafft.

Zwischendurch fand sich Zeit zum Ratschen, Kaffee trinken und ein Foto mit Annika zu schießen :-))) Das hat mich totaaaaal gefreut. Und soll ich Euch was sagen, Annika ist soooo groß und ich soooo klein - da hab ich mich kurzerhand auf einen Stuhl gestellt *lach*.

@Annika: Es war super schön und es hat mich riesig gefreut, Dich endlich mal kennengelernt zu haben.
@Mirijam: Vielen Dank, dass Du es ermöglicht hast, dass dieser Kurs stattfinden konnte!

Ich hoffe, nächstes Jahr gibt es wieder einen Buchbinde- oder Schachtelbaukurs.

Kommentare:

  1. Wow, du hast aber auch im zweiten noch viel geschafft, mein kreatives Hirn hat da schon eher aufgegeben ;-)
    Schöne Karten sind entstanden...
    VG
    Anett

    AntwortenLöschen
  2. Wundervolle Projekte....
    Allesamt traumhaft schön!
    Liebe Grüße Ruth

    AntwortenLöschen
  3. Solche WS sind in Geld nicht aufzuwiegen, diese Inspirationen und Ideen sind so wundervoll. Tolle Sachen habt ihr da gemacht und ich hoffe, dass ich es nächstes Jahr auch mal schaffe bei Annika einen WS zu belegen.
    GlG Elisabeth

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschöne Projekte habt ihr gemacht! Sehr elegant!
    Leider ist Landshut für mich zu weit weg, denn einen solchen WS würde ich auch gerne belegen...
    Viele Grüße aus Holland,
    Judith

    AntwortenLöschen