Mittwoch, 20. Mai 2015

Flamingo-Love in gold

Schon vor über zwei Wochen, sind bei mir die Flamingos aus der Kreativbox von Alexandra Renke eingeflogen. Bisher haben sie bei mir zu hause in aller Ruhe nisten können, .... nun sind sie zum Einsatz gekommen :-))) und das erste "Baby" ist geschlüpft.

Es ist gold, zartrosa und transparent. Transparent- und goldpapier sowie die Niete sind aus meinem Bestand. Die Box ist der absolute Hammer!!! Wunderschönes Qualitäts-Papier (einfarbig und Design), Umschläge, Tütchen, Schnickschnack etc. Wahrlich ein Traum....Gut...die Rosatöne sind für mich gewöhnungsbedüftig und eine Herausforderung. Aber ich denke, der bin ich gewachsen.

Und hier ist meine Karte...

LG Dani


Kommentare:

  1. Eine sehr schöne Karte hast du kreiert. Ich bin ja sonst kein Gold-Fan, aber hier gefällt mir die Zusammenstellung.
    Herzliche Grüße
    Gundula

    AntwortenLöschen
  2. Wow, ist die schön! Mal nicht die gewohnte "Flamingo-Farbe".
    Wunderschön! :-)))
    LG, Susanne

    AntwortenLöschen
  3. Niete - der Begriff passt aber so grad mal gar nicht bei Deiner schönen Karte, liebe Dani. ;-) Tolle Idee, den Flamigos einen coolen Metal-Look zu verpassen! Ganz, ganz liebe Grüße aus dem hohen Norden von Marion

    AntwortenLöschen
  4. Einfach traumhaft liebe Dani!
    Edel und elegant...
    Ganz liebe Grüße Ruth

    AntwortenLöschen
  5. So Schön....traumhaft gestaltet!
    Lg Vreni

    AntwortenLöschen
  6. ...auch in Gold gefallen mir die Flamingos!!

    Superschöne Karte!

    LG
    Corinna

    AntwortenLöschen
  7. Gold - rosa mit Flamigos, da muss man erstmal drauf kommen !!! Tolle Idee und jetzt bin ich gespannt, was noch so aus der Kreativbox flattert ;)))!!!
    Ganz liebe Grüsse Elisabeth

    AntwortenLöschen
  8. ...die Flamingos aus der Kreativbox von Alexandra Renke...
    gibt es die nur für "EUCH" ..., denn bei A.R. ist diese schon lange ausverkauft war ein Thema im letzten Jahr
    Viele Grüße

    AntwortenLöschen