Mittwoch, 28. August 2013

Suche SU Stoffe Herbstnostalgie

Heute brauche ich mal Eure Hilfe.
Ich suche nämlich die Herbstnostalgie-Stoffe aus dem letzten Katalog. Leider habe ich sie nicht mehr bekommen, nachdem sie auf der Auslaufliste standen. Und nun möchte ich mir unbedingt damit etwas nähen. (Wenn Frau sich was in den Kopf setzt ... tzzzzz....)

Hat vielleicht zufällig jemand die Stoffe zuhause rumliegen und hat eigentliche keine Verwendung dafür? Dann würde ich mich riesig freuen, wenn sich jmd. bei mir melden würde.

Vielen Dank! Das wars schon für heute.
Ich wünsche Euch noch einen wunderschönen Tag :-)

VG Dani

Dienstag, 27. August 2013

3 Blumen u. 5 Papiere ...

... sind dieses Mal bei der Steckenpferdchen Challenge gefordert. Mit der nachfolgenden Karte möchte ich dieses Mal wieder teilnehmen:

Das Besondere an dieser Karte ist, dass ich die Pusteblumen auf PVC-Folie mit der StazOn Stempelfarbe gestempelt habe:

 Kann man es erkennen?
Ich habe die geforderten 5 Papiere auch verbaut: Transparentpapier, cremeweißer Farbkarton und drei verschiedene Designerpapiere.
Der Glückwunschstempel ist von Alexandra Renke und die Pusteblumen aus dem Set "Summer Silhouettes".

So, nun wünsche ich Euch noch einen schönen Tag. Bei uns regnets - da muss man wenigistens kein schlechtes Gewissen haben, wenn man Nichts tut :-)

VG Dani

Nachtrag: 
Hier mache ich mit dieser Karte mit:

Donnerstag, 22. August 2013

Schön verpackt

Vor ein paar Tagen waren wir zu einer Party eingeladen. Hierfür habe ich das Geschenk schön eingepackt und noch ein kleines Mitbringels gebastelt.
(Sorry, dass die Fotos diesmal nicht so schön sind. Aber als ich fotografieren wollte, haben die Batterien den Geist aufgegeben - also musste das Handy herhalten).

 
 

Verwendete Farben: elfenbein (Grundfarbe), grünbraun, olivgrün, terrakotta, currygelb, savanne und wildleder.

Eure Dani

Dienstag, 20. August 2013

Lesestoff

Für den letzten Bastelabend, den ich besucht habe, habe ich für alle Mädels ein kleines Mitbringsel gebastelt:

Verwendete Farben: baiblau, altrosé, mango, senfgelb und mattgrün
In jedem Lesezeichen kommen elfenbein und savanne vor.

Stempelset: Mosaic Madness
Der "Lesestoff"-Stempel ist von inkystamp
Ich wünsche Euch noch einen schönen Abend.

VG Eure Dani

Samstag, 17. August 2013

Gepunktet

Zuerst eine kleine Vorgeschichte:
Als ich das erste Mal zum Bastelstammtisch bei Sabine und Micha (das war etwa im Februar d. J.) ging habe ich J. kennengelernt, die eine "Basteltasche dabei hatte in zufällig genau demselben Design wie meine "Basteltasche" (Reisenthel camel dots). Wir mussten beide lachen :-)
Jetzt sind wir immer im Partnerlook ...

Dann vor etwa 2 Wochen bekam ich eine SMS, in der sie mich gefragt hat, ob ich zu Hause sei; sie müsse mir ganz schnell etwas vorbeibringen... Ich war zu Hause und keine 5 Minuten später klingelte es an der Tür und sie hielt mir dieses tolle Päckchen/Geschenk entgegen.
Völlig überrascht und freudestrahlend nahm ich dieses wunderschöne Überraschungspaket entgegen. Tausend Gedanken spukten durch meinen Kopf: "Warum? Wofür? Was ist es?" etc. Schon allein die Verpackung vermochte ich nicht kaputt zu machen, weil sie sie sooooooo schön gemacht hat! Aber dann hätte ich ja nicht erfahren, was tolles drin war ...


Zuerst ein Foto der tollen Verpackung gemacht ...

... und dann geöffnet:
  
 Ta-da ...
Sie hat diese tolle Reisekosmetiktasche in genau DEM Design entdeckt und hat sich gedacht, die müssen wir beide unbedingt HABEN und hat sie mir auch gekauft :-))))))
Ich war völlig von den Socken - VÖLLIG! Total gerührt und gleichzeitig irritiert habe ich sie sofort angefunkt und meine Freude über diese tolle Überraschung mitgeteilt. 

Natürlich wollte ich mich hierfür gebührend bedanken und habe nachfolgende Geschenkverpackung gebastelt/geliftet:

Eigentlich wäre Kandiszucker als Grundfarbe die bessere Wahl gewesen. Da ich aber (noch) nicht über diese Farbe verfüge, habe ich zu Senfgelb gegriffen. 
 
Schaut ein wenig aus wie ein kleines Portmonai :-)
Mit diesem Post möchte ich mich nochmal bei J. gaaaaaaaaaaanz heeeeeeeeerzlich bedanken! Die Reisekosmetiktasche zaubert immer wieder ein lächeln über mein Gesicht, wenn ich sie sehe!

VG Eure Dani

Donnerstag, 15. August 2013

Endlich fertig: Meine Kreativecke

@ Kerstin: Du hattest natürlich recht :-)
Ich habe mir endlich meine eigene Kreativecke einrichten "dürfen".

Da wir nur eine kleine Dachwohnung haben, gibt es nicht wirklich viele Möglichkeiten für ein Bastelreich. So musste in unserem Schlafzimmer mein Stillstuhl (ein Traum von einem Schaukelstuhl) weichen und meine fischlosen beiden Aquarien.

Als ich das Freizeichen von meinem Mann erhalten habe, gings ans Planen. Es war klar, das ALLES vom schwedischen Einrichtungshaus sein sollte :-) Ich durfte mir alles kaufen, was ich für meine Kreativecke benötige. Es gab keine Einschränkungen (ich habe meinen Mann nicht wieder erkannt und bin ihm so dankbar dafür, dass er mir dieses traumhafte Bastelreich ermöglicht hat!!!!). Ich bin mit ihm ins Einrichtungshaus: Er schob den Wagen - ich habe alles eingepackt.  Irgendwie ein komisches Gefühl, aber trotzdem irre toll!!!
Wie sagte er so schön, als wir beim Benno-Regal-Aufbau waren: "Endlich ein g'scheites Hobby."

Für die Bänderaufbewahrung und Stanzen-Halterung habe ich die BYGEL Stangen und die Drahtkörbe gekauft. Die Perlen/Knöpfe etc. bewahre ich in den RAYTAN Gewürzgläsern zusammen mit den Washi-Tapes, Klammern und Stempelnachfüllern auf RIBBA Bilderleisten auf. Auf dem Boden (links) stehen meine Designerpapiere und Farbkartons. Eigentlich soll dort ein Mappenboy für Hängeregistermappen noch hin, in dem ich dann meine Farbkartons farblich sortiert aufbewahren möchte. Aber da muss ich noch schauen, ob das platzmäßig auch reinpasst. Könnte nämlich unter Umständen zu eng werden.
Ein EXPEDIT Regal habe ich mit Schubfächern versehen. Darauf hat meine Big Shot Platz gefunden. Das BENNO DVD-Regal haben wir auf 1,72 m kürzen müssen, da auf dieser Höhe ein Deckenbalken ist.
Hier seht Ihr noch mein verstecktes LERBERG DVD Regal für meine Stempelsets. Das DVD Regal ist nur im sitzenden Zustand sichtbar :-)

Nochmal die Ansicht im sitzenden Zustand am Schreibtisch.


In den beiden linken Fächern des EXPEDIT Regals habe ich von Rotho so tolle Schubfächer-Boxen gekauft. Da kann man ganz toll Kleinkrams wie z. B. Dimentionals oder Scheren o. ä.  aufbewahren. Sehr praktisch!

Ich habe mich für den MALM Schreibtisch entschieden mit ausziehbaren Tischteil. Sehr sehr praktisch, wenn man nur wenig Platz zur Verfügung hat. Hinten links seht Ihr auch meinen RASKOG Servierwagen, in dem ich kleine DP, Briefumschläge, Kartenrohlinge und sämtliche Stanzformen für meine BigShot aufbewahre.
Ausschnitt der Sicht, wenn man ins Schlafzimmer geht.

Ich hoffe, Euch gefällt mein kleiner Ausflug in meine Kreativecke. Bis die Tage,... da gibts dann wieder etwas Kreatives :-)

VG Dani

Sonntag, 11. August 2013

Vergangene Woche ...

... habe ich bei mir zu Hause zu einer Kreativparty eingeladen. Wir waren (mit mir) 9 Mädels plus 2 Demos; es war ganz schön was los :-)
Meine Demos, Micha und Sabine (von Sabines Stempelwelt) haben tolle Ideen zum Basteln mitgebracht.

Zu Beginn habe ich als Gastgeberin diesen tollen Schokoladenaufzug bekommen:
Genau eine Farben :-)
Schokoladenaufzug
So eine tolle Sour-Cream-Box (in verschiedenen DP-Ausführungen) gab es für alle Gäste :-). 
Die anderen Ausführungen könnt Ihr hier bewundern: Sabines Stempelwelt
 

 Dann wurde erstmal gebastelt, was das Zeug hält:


Zuerst wurde die schöne Karte mit den neuen In-Colors gebastelt und im Anschluss diese tolle und ganz einfach zu bastelnde Goodie-Verpackung.
Im Anschluss an die Bastelrunde wurden Kataloge durchstöbert, gezeigt, erklärt und auch bestellt.

(Auf dem Foto sieht man, dass sogar eine Hochschwangere diesen Bastelabend sehr gut überstanden hat :-)
Schön, dass Du es doch geschafft hast!)
Der Abend war wunderschön! Vielen Dank nochmal an Micha und Sabine, für ALLES und
auch an alle Mädels, die zu mir zur Bastelparty gefunden haben - auch diejenigen, die überhaupt nicht wussten, was auf sie zukommt. Danke! Es war sehr schön und unterhaltsam!

* * *

Gestern habe ich übrigens mit meiner "Indianer-Esoterik-Karte" (*lach*), also meiner Federkarte, bei der Inkspire-me-Challenge Nr. 107 gewonnen:

 

Vielen Dank, dass Euch die Karte so gefallen hat! Ich freu mich riiiiiiiiiiiiiiesig!!!

* * *

So, nun wünsche ich Euch noch einen schönen "Rest-"Sonntag. Ich habe heute und die kommenden Tage noch einiges vor. Ihr werdet es sicher schon ahnen:



VG Eure Dani

Freitag, 9. August 2013

Sommerzeit

Gestern hats mich regelrecht gepackt und ich wollte unbedingt mal wieder eine neue Kartenform ausprobieren.

Ich habe es mir etwas schwerer vorgestellt, die Karte zu fertigen, da ich die Small Circle Burst Stanze von Memory Box verwenden wollte. Aber es ging doch recht leicht :-)

Mit dieser Karte möchte ich an der aktuellen Steckenpferdchen-Challenge (Thema: Sommer) teilnehmen.

Die Banderole habe ich aus Transparentpapier gefertigt und selbst beschriftet, da ich keinen passenden Stempel daheim habe. Und ausgestanzte Buchstaben fand ich zu "streng".
Das Designerpapier ist nicht von SU
Ich habe die Bordüre aus dem Stempelset "Mosaic Madness", das Gras aus "Glaube einfach" und die Kleckse aus "Gorgeous Grunge". Die Bordüre habe ich so genau stempeln können, weil ich den Stamp-a-ma-jig verwendet habe. Ein Utensil was ich keinesfalls mehr missen möchte. Ich kann es überhaupt nicht leider, wenn etwas schief ist.
saharasand, wildleder, safrangelb und senfgelb
Die Rosetten-Stanzschablone ist von Nellie Snellen.
 

Ich wünsche Euch einen sonnigen Tag.
Eure Dani

Mittwoch, 7. August 2013

Endlich ist der "Groschen" gefallen

Manchmal will einem einfach nichts einfallen ... Geht es Euch auch so? 
Da denkt man wirklich die ganze Woche darüber nach, wie man den Sketch der Inkspire_me Challenge Nr. 107 wiedergegeben kann und es kommt einfach N.I.C.H.T.S.
Aber dann ... plötzlich ... fällt einem am letzten Tag, mittags, DIE Idee förmlich in die Hände. 
Die Idee stand innerhalb weniger Sekunden, die "Zutaten" waren in weniger als 10 Minuten zusammengesucht und zurechtgeschnitten und dann musste ich nur noch alles zusammenbauen. Wahnsinn, wie es manchmal so läuft. Quasi eine "Last-Minute-Card" :-))


Ich habe geschnitten, gestanzt, geprägt, genäht und genietet.
Endlich konnte ich meine neue Crop-a-Dile (Loch- und Ösensetzzange) ausprobieren - boa, ich sag's Euch - die ist genial!!!!! Ich habe die kleine neue Hand-Variante (türkis). Die schaut ja mega schwer aus, ist sie aber überhaupt nicht. Sie gleitet praktisch durch den Karton :-))) Meine unhandlich, superschwer Löcher zu machende Revolver-Lochzange war gestern!!

Verwendete Farben: Savanne, wildleder und elfenbein


Ich habe mich bewusst gegen einen Textstempel entschieden.
 
 
Hier seht Ihr meine Ösen und die Perle am Ende des Schleifenfadens.

Das savannefarbene Schleifenband habe ich zunächst leicht mit einer Klebemaus angeklebt (sonst wäre alles verrutscht), dann habe ich die drei Falten gelegt und dann genäht.
Inkspire_me Nr. 107

Mein Mann meinte, ihm gefalle die Karte, aaaaaber sie sehe etwas esoterisch aus wegen der Federn. 
Mmmm.... vielleicht ?!?!

VG Eure Dani 

 
Nachtrag: 10.08.2013:    Ich habe gewonnen und freu mich waaaaaaaaaaaaaahnsinnig!!!
 

Montag, 5. August 2013

Mini-Karten

Heute zeige ich Euch noch die Mini-Karten, die ich für die gestrigen "Box in a Box"en gebastelt habe:

Verwendete Farben: savanne, weiß, mango und morgenrot // Stempelset: Gorgeous Grunge
Verwendete Farben: savanne, weiß und baiblau // Stempelset: Gorgeous Grunge UND Off the Grid

Verwendete Farben: savanne, mango, wildleder // Stempelset: Gorgeous Grunge

VG Eure Dani