Donnerstag, 28. Februar 2013

Triple time stamping

Habe vor Kurzem eine wunderschöne Karte mit der "Triple time stamping"-Technik im Netz gesehen (leider finde ich die Seite nicht mehr *umpf*) und wollte es sofort auch mal probieren. Geht echt wahnsinnig einfach und es kommt doch was ansehnliches heraus :-)



Da ich leider noch keine Stanzen besitze, habe ich für die "für Dich"-Botschaft (Stempel UM Design) einfach um die gestempelte Blume herum mit einer Zackenschere herumgeschnitten.
Verwendet habe ich das Stempelset "Fresh Vintage", was ich mir unbedingt besorgen musste, da ich es bei dem Stampin'UP!-Kennenlernabend bei Sabine verwendet und mich sofort darin verbliebt habe. Ich habe zudem wieder mitternachtsblau und waldhimbeere sowie saharasand verarbeitet (habe momentan ja nur sechs Stempel-Farben).

Eure Dani

Dienstag, 26. Februar 2013

Blaues Blütenmeer

Habe mich an das Stempelset "Frühlingsgefühle" aus der aktuellen sale-a-bration-Aktion versucht und rausgekommen ist dabei DAS:


Verwendet habe ich die Farben Mitternachtsblau und Saharasand. Die Grundfarbe der Karte ist creme.
Um nicht ganz soviel mitternachtsblauen Farbkarton zu verbrauchen habe ich mir die Mühe gemacht, zunächst den Rahmen in entsprechend gewünschter Breite aufzuzeichnen und mit einem Cuttermesser ringsherum auszuschneiten (habe ich das verständlich beschrieben ???????). Den Rahmen habe ich dann auf die Karte geklebt.

Den wundervollen Textstempel "Herzlichen Glückwünsche" habe ich bei Alexandra Renke Manufaktur ergattert.
Die drei einzelnen ausgeschnittenen und mit 3D-Klebepunkten aufgesetzten Blümchen habe ich mit kleinen Perlenaufklebern versehen:


Ich hoffe die Karte gefällt Euch.

Ganz großen Dank möchte ich noch Sabine und Micha für den wundervollen gestrigen Workshop sagen! Es war wundervoll, die vielen schönen österlichen Kreationen zu basteln!

Eure Dani


Montag, 25. Februar 2013

Fortsetzung von gestern ...

... habe mal noch schnell meine bisherige Grundausstattung fotografiert, die ich zum Kartenbasteln zur Verfügung habe. Es ist zwar nicht wenig, aber ich merke, dass mir Utensilien wie Stanzer, weitere Farben, farblich passendes Schleifenband und noch ein paar Textstempel fehlen. Aber das wird ja in der nächsten Zeit mit Sicherheit noch mehr werden *lach*



Und damit Ihr nicht denkt, ich sei bei der gestrig gezeigten Karte hängengeblieben, hier noch meine Nachfolgerkarte mit "Summer Silhouettes". Textstempel ist wieder von Stempel UM Design.


Die Farben Mango, Apfelgrün und Saharasand finde ich richtig toll! Schade dass die beiden erstgenannten nächstes Jahr wieder aus dem Sortiment genommen werden!

Heute werde ich noch auf einen Workshop von Sabine gehen - da freu ich mich riesig drauf.

Bis bald! Eure Dani

Sonntag, 24. Februar 2013

Es ist soweit...

... nach zwei Tagen haarsträubender Stunden am PC, habe ich endlich meinen privaten Blog fertig. Nicht ganz so einfach gewesen, wie ich es mir vorgestellt habe; aber was tut man nicht alles.

Ich möchte Euch hier auf meinem Blog vorwiegend meine selbstgebastelten Werke zeigen und würde mich natürlich auch über Kommentare hierzu sehr freuen. Hin und wieder werde ich sicherlich auch was aus meinem privaten Nähkästchen holen.

Das ist meine kleine "Kreativecke" in unserem Wohnzimmer. Sie wird nicht nur zum Basteln verwendet sondern auch zum Arbeiten. Unsere Wohnung ist nicht sehr groß, so dass ich meine ganzen Bastelsachen  in zwei Unterbett-Taschen unterm Bett verstauen muss. Zurzeit liegen die meisten Sachen jedoch hier in meiner "Kreativecke" herum. Hoffe, dass ändert sich noch ...


So, beginnen möchte ich heute mit meiner ersten "Probekarte", an der ich mich mit den Stempeln von Stampin'UP! (Summer Silhouettes) probiert habe. Den Schriftstempel "für Dich" ist von Stempel UM Design Ursula Langhammer.



Vielleicht nicht unbedingt der Hit; aber Ihr müsst verzeihen - ich bin noch in der "Probezeit".

Ich wünsche Euch noch einen schönen Sonntag!

Eure Dani