Mittwoch, 7. August 2013

Endlich ist der "Groschen" gefallen

Manchmal will einem einfach nichts einfallen ... Geht es Euch auch so? 
Da denkt man wirklich die ganze Woche darüber nach, wie man den Sketch der Inkspire_me Challenge Nr. 107 wiedergegeben kann und es kommt einfach N.I.C.H.T.S.
Aber dann ... plötzlich ... fällt einem am letzten Tag, mittags, DIE Idee förmlich in die Hände. 
Die Idee stand innerhalb weniger Sekunden, die "Zutaten" waren in weniger als 10 Minuten zusammengesucht und zurechtgeschnitten und dann musste ich nur noch alles zusammenbauen. Wahnsinn, wie es manchmal so läuft. Quasi eine "Last-Minute-Card" :-))


Ich habe geschnitten, gestanzt, geprägt, genäht und genietet.
Endlich konnte ich meine neue Crop-a-Dile (Loch- und Ösensetzzange) ausprobieren - boa, ich sag's Euch - die ist genial!!!!! Ich habe die kleine neue Hand-Variante (türkis). Die schaut ja mega schwer aus, ist sie aber überhaupt nicht. Sie gleitet praktisch durch den Karton :-))) Meine unhandlich, superschwer Löcher zu machende Revolver-Lochzange war gestern!!

Verwendete Farben: Savanne, wildleder und elfenbein


Ich habe mich bewusst gegen einen Textstempel entschieden.
 
 
Hier seht Ihr meine Ösen und die Perle am Ende des Schleifenfadens.

Das savannefarbene Schleifenband habe ich zunächst leicht mit einer Klebemaus angeklebt (sonst wäre alles verrutscht), dann habe ich die drei Falten gelegt und dann genäht.
Inkspire_me Nr. 107

Mein Mann meinte, ihm gefalle die Karte, aaaaaber sie sehe etwas esoterisch aus wegen der Federn. 
Mmmm.... vielleicht ?!?!

VG Eure Dani 

 
Nachtrag: 10.08.2013:    Ich habe gewonnen und freu mich waaaaaaaaaaaaaahnsinnig!!!