Dienstag, 23. August 2016

Ein Blick auf die Baustelle

Im Hause Maier herrscht zur Zeit Ausnahmezustand...
Wie einige ja schon wissen - und vor Ort auch schon gesehen haben - bauen wir momentan unsere neue Etage komplett um. Das Ganze gleicht einer Grundsanierung.
Naja... wir wollten ehrlich gesagt nicht in eine Wohnung ziehen, die mit gelbbraunen Blümchenfliesen aus den 70igern und dunklen Holzdecken bestückt ist.
Und daher hat mein Mann und seine fleißigen Helfer die Böden rausgerissen, die Holzdecken entfernt, Klinker von den Wänden, etc. Mein Mann ist ja richtig gut im Wände kaputt klopfen und Löcher machen *lach* Das bringt halt ein Elektriker so mit sich.

Der Jüngste Hausbewohner hilft mir immer ganz fleißig beim Farbe runterkratzen in meinem zukünftigen Kreativreich :) Auf diesen Raum freu mich ja am allermeisten ... ach nein, moment ... um ehrlich zu sein, freu ich mich glaub ich am allermeisten auf meine allererste Geschirrspülmaschine *freu*. Ich weiß gar nicht, wie ich die letzten 15 Jahre ohne Spülmaschine auskommen konnte.

Na jedenfalls liegt noch ein ganzes Stück Arbeit vor uns. Ich hoffe aber ganz fest, dass die Zimmer bis Ende September soweit fertig sind, dass wir endlich runter ziehen können. Momentan bewohnen wir nämlich noch das Dachgeschoss ... und das wird zunehmends enger.

Ich werde Euch auf dem Laufenden halten :)

LG Dani


Freitag, 19. August 2016

Viel Glück

Zunächst möchte ich mich ganz herzlich für alle Kommentare und Likes hier auf dem Blog und auf Facebook zu meiner Mitautorenschaft bedanken! Das hat mich riesig gefreut :)))

Und nun zeige ich Euch noch eine Karte, die mit einer megahammermäßigtollen Stanze von Steckenpferdchen verziert ist ... das Gittermuster war Liebe auf den ersten Blick und musste unverzüglich bei mir einziehen (auch die Kreisausführung *lach*)! Ich habe schon so schöne Werke bei Iris damit gesehen :))) und hoffe, dass Euch meine "Ausführung" auch gefällt. Bei mir kamen noch Rahmen- und Grasstanzen von Alexandra Renke zum Einsatz und ein "viel Glück"-Stempel ebenfalls von Steckenpferdchen.

So... nun muss ich wieder auf unsere häusliche Baustelle.
Wir bauen zur Zeit komplett unsere neue Etage im Haus um. Aber da gebe ich Euch bald mal einen kleinen Einblick. Momentan hat Staub und Dreck die Überhand im Hause Maier. Darüber kann ich aber getrost hinwegsehen, wenn ich daran denke, dass wir damit bald mehr Platz haben werden und ich endlich mein eigenes Kreativreich einrichten kann.

Ich wünsche euch nun ein schönes Wochenende.

LG Dani




Dienstag, 16. August 2016

BUCH "DIY-Geschenke aus Atelier, Werkstatt & Küche"

Laaaaaaaaaaaange habe ich dicht gehalten und (fast) niemandem davon erzählt. Und es fiel mir äußerst schwer!!!
Aber heute ...endlich ...
 

T
*
R
*
O
*
M
*
M
*
E
*
L
*
W
*
I
*
R
*
B
*
E
*
L

:)))))

Ich bin Mitautorin in einem neuen "Do it yourself"-Buch   *yippie*


Als mich die E-Mail vom Compact Verlag erreichte, konnte ich das im ersten Moment gar nicht richtig glauben ... ICH... ein Buch?!
Es hat mich sowas von riiiiiiesig gefreut, dass der Verlag bei der Material-Recherche für das Buch auf mich zugekommen ist, weil meine Werke überzeugt haben.
Und jetzt, wo es "im Kasten" ist und endlich veröffentlicht wird ... ein tolles Gefühl ! ... es erfüllt mich mit Stolz, dass ich zu so einer Ehe gekommen bin :)))

HIER findet Ihr die Seite vom Compact Verlag. Er sitzt ja quasi "um die Ecke" von mir ... in München :) ...
Schaut doch mal rein - es lohnt sich!



Das Buch ist in 7 Themenbereiche aufgeteilt mit originellen Ideen zum Nachwerkeln mit Nadel und Faden, Papier und Schere, Dekoratives oder in der Küche. Besonders wurde darauf geachtet, dass auch Kreative ohne spezielles Equipment gleich loswerkeln können.

Hier mal ein kleiner Blick durchs Schlüsseloch meiner Projekte :)


Das Buch ist ab Ende August -25.8.- im Handel (12,99 €) erhältlich!

Mit zwei Mitautorinnen habe ich mich schnell internettisch  ;) angefreundet und haben uns viel hin und hergeschrieben. Ihr kennt sie ganz sicher :)))


Hüpft doch schnell mal rüber und schaut Euch ihre kleine Buchvorschau an ;) Sie haben tolle Sachen für das Buch!!! Leider hat Dina momentan technische Probleme mit ihrer Seite. Aber das dürfte hoffentlich bald behoben sein. Auf FB findet Ihr Dina hier.

So, nun wünsche ich Euch eine tolle Woche!

Eure Dani

Sonntag, 14. August 2016

Karte mit Siegelstempel

Eigentlich habe ich Euch ja heute einen besonderen Blogpost versprochen. Leider kam etwas Ungeahntes dazwischen, weshalb ich Euch Besagtes voraussichtlich Dienstag zeigen kann.

Dafür schiebe ich heute eine Karte dazwischen, mit der ich einem lieben Menschen danke sagen möchte.


Meine Freundin hatte mich vor Kurzem auf die Idee gebracht, mal wieder meine sorgfältig aufbewahrten Naturpapiere herauszukramen und zu verwenden. Danke Dir Julia! :))) Das habe ich echt gebraucht. Ich liebe meine Papiere, aber irgendwie hab ich mich nie getraut, sie anzuschneiden. Nun liegen sie wieder an oberster Stelle meiner Papierstapel.

Auf der Karte habe ich einen meiner neuen Siegelstempel mit der Aufschrift "Danke" verwendet. Ich habe ihn HIER bei d'où, ein kleiner Shop von Anna Anlauf, gefunden. Ein Klick lohnt sich!!!!



Das Siegelwachs habe ich in diesem Fall nicht direkt auf die Karte aufgeträufelt, sondern auf eine hitzebeständige Gummimatte. Beim zweiten Versuch habe ich sogar noch ein kleines rundes Stück Fotokarton auf die Matte gelegt und darauf dann das Siegelwachs getropft. Dann kann man noch im Nachhinein das Siegel hin- und herschieben und die passende Stelle auf der Karte suchen.

Viele Grüße
Dani

Samstag, 13. August 2016

Trauer 4

Das ist nun der vorerst letzte Post zum Thema Trauerkarten. Dafür habe ich gleich zwei für Euch.

***

Und auf meinen morgigen Blogpost dürft Ihr gespannt sein ;)))

LG Dani

Stempel und Stanze Alexandra Renke

Stanze Steckenpferdchen und Stempel Mundart Stempel



Freitag, 12. August 2016

Trauer 3

Heute mal ohne Worte ...